Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel BQG Personalentwicklung GmbH
Titel (gekürzt) BQG
ID 535
Laufzeit 01.04.2011 - 30.06.2014
Adresse (komplett) BQG Heinrich-Hertz-Str. 23 - 25 23909 Ratzeburg
Strasse Heinrich-Hertz-Str.
Strasse Nr. 23 - 25
PLZ 23909
Ort Ratzeburg
Land DE
Ansprechpartner Bärbel Buch
Telefon 04541 - 808013
Fax 04541 - 808011
E-Mail buch@bqg-personalentwicklung.de
Weblink www.bqg-personalentwicklung.de
Beschreibung

Aufgabe der BQG Personalentwicklung GmbH ist die praktische Arbeit mit Erwerbslosen jeder Altersgruppe. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den jungen Menschen. Als kommunale Beschäftigungsgesellschaft ist sie zum einen Auftragnehmer des hiesigen Jobcenters, zum anderen Multiplikator für in der Region ansässige Einrichtungen, Träger und Kommunen.

 

Die Zielgruppe der jungen Menschen bei der BQG Personalentwicklung hat sich gewandelt. Waren es früher Jugendliche mit fehlenden beruflichen Abschlüssen, so sind es heute Menschen mit mehrfachen Auffälligkeiten, wie Straftaten, Suchproblematiken, dissoziales Verhalten, Beziehungsunfähigkeit und zum Teil Jugendliche mit eindeutigen rechtsradikalen Tendenzen.

 

Ein Teil dieser jungen Menschen hat nicht nur Auffälligkeiten, sondern (schulische) Lernstörungen, Verhaltensstörungen oder Probleme durch Sucht, die bereits als Behinderung einstufbar sind.

Diese Jugendlichen arbeiten in unseren Partnerstädten in produzierenden Betrieben und machen dort ein echtes Betriebspraktikum.

 

Schon in früheren Projekten hat sich gezeigt, dass in bestimmten Fällen ein Auslandsaufenthalt mit Arbeitspraktikum Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein wesentlich verbessert. Dadurch wird hinterher eine Integration in den Arbeitsmarkt zumindest wesentlich erleichtert. Neben einem betrieblichen Praktikum wird Wert auf ein interessantes, gegendtypisches und für die Praktikanten passendes Beiprogramm gelegt, um die Angst von dem Fremden zu nehmen und Neugier zu wecken

 

Dafür ist IdA II das richtige Programm.

Bilder

Nach erfolgreichem Abschluss der Arbeiten wird die Treppe vom Praktikanten signiertNach anstrengendem Praktikumstag noch ein Plausch vor der Fahrt ins QuartierIn Liège gibt es viel zu entdecken!


Karte



Verbund