Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel Europäisches Qualifizierungs- und Berufscamp
Titel (gekürzt)
ID 282
Laufzeit keine Angabe
Telefon +49 (0)30 29363041
E-Mail sascha.facius@bbw-akademie.de
Weblink http://www.bbw-berlin.de/IdA-Integration-durch-Austausch.html
Beschreibung

Zielgruppe sind Jugendliche und Junge Erwachsene mit einer abgeschlossenen Ausbildung und/ oder einem abgeschlossenen Studium im Leistungsbezug von ALG II.

Ziel ist die Vermittlung von berufsrelevanten Kenntnissen und Qualifikationen, Auslandserfahrung und interkulturellen Kenntnissen sowie die Aktivierung, Orientierung und anschließende Integration in den Arbeitsmarkt.

Die jeweils fünfmonatigen Projektphasen gliedern sich wie folgt in einen Monat Vorbereitung mit Sprachkurs, Bewerbungstraining, länderspezifischer und interkultureller Kenntnissvermittlung, einen dreimonatigen Auslandsaufenthalt mit Sprachkurs und einem fachlich und individuell abgestimmten Betriebspraktikum sowie einer einmonatigen Nachbereitung mit Coaching und assistierter Vermittlung in Arbeit.

Bisherige Teilnehmer bewerten das Projekt nach Abschluss positiv und insbesondere für die persönliche Entwicklung förderlich. Es ergaben sich teilweise neue Perspektiven, auch der Weiterbeschäftigung im In- und Ausland. Die im Ausland erhaltenen Impulse wurden z. T. für eine weitere Qualifizierung, auch im Ausland, genutzt.

Projektbegleitend werden Expertentreffen unter Einbezug der am Projekt beteiligten Partner zu programmrelevanten Themen durchgeführt. Ziel hierbei ist der Austausche von Erfahrungen auf transnationaler Ebene.

Karte



Verbund