Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel Move and Work - Integration durch Austausch im Münsterland
Titel (gekürzt) Move and Work I
ID 233
Laufzeit 01.05.2009 - 31.12.2013
Telefon 0049 251 981128 0
E-Mail boeing@geba-muenster.de
Weblink www.geba-muenster.de
Beschreibung

Nach der Akquise potentieller Teilnehmer/innen werden zweiwöchige Auswahlsemianre mit jeweils 20 Teilnehmer/innen durchgeführt. Das anschließende neunwöchige Hauptseminar dient der Vorbereitung des Auslandsaufenthaltes und beinhaltet insbesondere ein Laufbahncoaching, interkuluturelles Training, Sprachtraining, (internationale) Bewerbungstechniken.

 

Während des dreimonatigen Auslandsaufenhaltes sind folgende Maßnahmen geplant:

 

1. Intensivsprachlehrgang / Training

2. Kulturprogramm

3. betriebliches Praktikum

4. Expertenworkshop

 

Transnationaler Partner des Projektes bis 2012 war das Elmwood College in Cupar. Seit 2012 wird das Projekt in Kooperation mit dem Edinburgh College in Edinburgh/Schottland durchgeführt. Das Edinburgh College ist ein Zusammenschluss von drei Colleges für diverse Berufe mit insgesamt über 35.000 Lernenden. Das College ist verantwortlich für die Unterbringung und Verpflegung der Teilnehmenden, die Organisation von Sprachtrainings sowie die Durchführung von Workcamps bzw. die Vermittlung von Praktika.

 

Nach dem Auslandsaufenthalt erfolgt eine zwölfwöchige Nachbereitungszeit, in der eine systematische Auswertung der Praktika als Grundlage für die weitere Vermittlungstätigkeit vorgenommen wird. Darüber hinaus werden die Teilnehmenden auf die LCCI-Prüfung vorbereitet. Der/die sozialpädagogische Betreuer/in übernimmt dieFunktion eines Job-Scouts, um eine zeitnahe Vermittlung in der Region oder ebenfalls im Ausland sicherzustellen.

 

Karte



Verbund