Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel Küche der Kulturen, cuisine des cultures.|IDUMO Integration durch Mobilität
Titel (gekürzt)
ID 87
Laufzeit 01.09.2009 - 31.12.2012 (IdA I)
01.04.2011 - 30.06.2014 (IdA II)
Telefon +49 (0)221 931810-28|0221/93181027
E-Mail claudia.deppe@invia-koeln.de|bianca.doesburg@invia-koeln.de
Weblink www.invia-koeln.de
Logo
Beschreibung

Projektverbund in Köln:

IN VIA Köln (Zuwendungsempfänger)

Jobcenter Köln

Jobcenter Rhein- Erft

Jobcenter Rhein- Sieg

 

Transnationale Partner:

Schweden, COORDI- NATION, Högsby

Italien, TK- Formazione, Clic- Sprachkaffee, Florenz

Italien, UNISER Società Cooperativa, Forli 

 

Projektbeschreibung:

2 Monate Vorbereitung u.a. Kompetenzfeststellung, Knigge für Berufseinsteiger, Sprachkurs, interkulturelles Training, pädagogische und fachpraktische Vorbereitung, Bewerbungstraining, Praktika in IN VIA- internen Betrieben und Ausbildungsbetrieben

 

4-6 Wochen Auslandspraktikum im Hotel- und Gaststättengewerbe, Metall- und Elektrogewerbe, erzieherischen Bereich und individuell nach Bedarf. Durchführung von begleitenden Sprachkursen und kulturellen Angeboten. Durchgehende pädagogischer Betreuung vor Ort.

 

2 Monate Nachbereitung mit integriertem Praktikum in einem Ausbildungsbetrieb, Bewerbungstraining nach Bedarf, pädagogischer und fachpraktischer Begleitung

 

IN VIA Köln:

3 Entsendungen pro Jahr

(in Kooperation mit dem Hans-Böckler- Berufskolleg/ strategischer Partner)

 

|Projektverbund in Köln:

IN VIA Köln (Zuwendungsempfänger)

Berufsförderungswerk Köln (Teilprojektpartner)

Jobcenter Köln

Jobcenter Rhein- Erft

 

Transnationale Partner:

Grenzenlos/ Wien, Österreich

Tellus Group Ltd/ Plymonth, England

Almond Vocational Link Plymouth, England

Uniser Società Cooperativa/ Forlie, Italien

 

Projektverlauf:

Vorbereitung (acht Wochen) mit Sprachkurs, interkultureller und pädagogischer Vorbereitung, Bewerbungstraining

 

Auslandspraktikum (acht Wochen) mit sozialpädagogischer Begleitung, Sprachkurs, Freizeit- und Kulturangeboten

 

Nachbereitung (sechs-acht Wochen) mit weiterführendem Bewerbungstraining, Unterstützung und Begleitung bei der Integration in Ausbildung oder Arbeit

Karte





Verbund