Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel MYK4international
Titel (gekürzt) MYK4international
ID 284
Laufzeit 01.05.2009 - 31.12.2013
Telefon +49 (0)228 636460
E-Mail a.muetter@ikab.de
Weblink www.mykforinternational.ning.com
Logo
Beschreibung

MYK4international ist ein innovatives Qualifizierungsprojekt zur Erhöhung der Beschäftigungschancen junger Menschen durch angeleitete Lern- und Arbeitsaufenthalte in Frankreich. Neben dem Erwerb berufsspezifischer Kompetenzen in den Bereichen Hotel- und Gaststättengewerbe, Alten- und Krankenpflege sowie Lager und Logistik können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre fremdsprachlichen, interkulturellen und sozialen Kompetenzen im Rahmen dieses Projekts entwickeln und vertiefen. Wesentliche Elemente des Projekts sind regelmäßige berufliche, persönliche und soziale Kompetenzchecks sowie fremdsprachliches und interkulturelles Training.

Der 8-wöchige Auslandsaufenthalt findet als Qualifizierung und Praktikum beim transnationalen Partner INFA Europe und in Betrieben im Großraum Bordeaux statt. Das Gastronomische Bildungszentrum der IHK Koblenz und die Krankenpflegeschule des St. Nikolaus Stiftshospitals in Andernach verantworten die vorbereitende Eignungsprüfung, den Kompetenzcheck sowie die fachpraktische Abschlussprüfung.

Projektbegleitend findet ein transnationaler Austausch von Know-how und Erfahrungen auf Expertenebene zwischen deutschen und französischen Projektmitarbeitenden, Ausbildenden und Akteuren der lokalen/regionalen Arbeitsmarktpolitik statt.

Karte



Verbund