Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel Projekt IdA CV WF__transnational
Titel (gekürzt)
ID 438
Laufzeit keine Angabe
Telefon +49 (0)69 9623844-14
E-Mail eva-maria.dressler@caritas-frankfurt.de
Weblink
Beschreibung

Das bundesweite Pilotprojekt IdA – Integration durch Austausch gibt Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit an einem europäischen Austauschprogramm teilzunehmen. Gemeinsam mit unseren Partnern, der Werkstatt Frankfurt e.V. und der Rhein-Main Jobcenter GmbH, führt der Caritasverband diese Projekt in Frankfurt durch.

 

Das Projekt IdA richtet sich an alle im Alter von 18 bis 27Jahren, die

 sich vor Beginn einer Ausbildung informieren

 sich nach einer abgebrochenen Ausbildung neu orientieren wollen

 oder nach einer abgeschlossenen Ausbildung arbeitslos sind

 und durch das Rhein-Main Jobcenter gefördert werden

 

Das Projekt IdA bietet

 Berufserfahrung im europäischen Ausland

 Qualifizierung zur beruflichen Orientierung und Vertiefung beruflicher Fachkenntnisse

 Interkulturelle Begegnung und Verständigung

 Raum, Ihre Möglichkeiten und Kompetenzen zu entdecken

 

Im Mittelpunkt des Projekts steht ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt in Graz oder in Mailand. Die TeilnehmerInnen machen dort ein berufliches Praktikum in ortsansässigen Firmen und Betrieben in ihrem erlernten Beruf oder in einem Berufsfeld ihrer Wahl. An- und Abreise, Unterkunft, passgenaue Praktikumsstellen und ein kulturelles Rahmenprogramm werden von uns und unseren Partnern organisiert und finanziert.

Das Projekt läuft über 18 Wochen: nach einer 6-wöchigen Vorbereitungszeit, folgen 8 Wochen Aufenthalt im Gastland und wieder zurück in Frankfurt schließt sich eine 4-wöchige Nachbereitung zur intensiven Arbeitsplatz- oder Ausbildungsplatzsuche an.

Karte



Verbund