Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel Start up
Titel (gekürzt)
ID 753
Laufzeit keine Angabe
Adresse (komplett) Start up Am Weißen Stein 24 23970 Wismar
Strasse Am Weißen Stein
Strasse Nr. 24
PLZ 23970
Ort Wismar
Land DE
Ansprechpartner
Telefon 03841-790038
Fax
E-Mail info@vfbj.de
Weblink
Logo
Beschreibung

Der VFBJ Tressow e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der als Bildungsträger und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe an acht Standorten im Raum Wismar/Nordwestmecklenburg/Landkreis Doberan rund 16 Mitarbeiter beschäftigt. Seit der Gründung des Vereins im Jahr 1990 bieten wir ein vielfältiges Angebot an berufsfördernden Maßnahmen. Unseren Auftrag verstehen wir darin, unseren vorwiegend jugendlichen Teilnehmerin zum einen berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und zum anderen ein hohe Maß an persönlicher Sozialkompetenz zu vermitteln. Aufgrund unserer langjährigen Bildungs- und Projektarbeit pflegen wir sehr gute Kontakte und Vernetzungen zu den Schulen im Landkreis Nordwestmecklenburg und der Hansestadt Wismar, zu anderen Bildungsträgern, zu den regionalen Akteuren der Kinder- und Jugendarbeit, zu Vereinen und Verbänden aber auch zu Beratungsstellen und zu den Ämtern im Landkreis sowie zu Körperschaften und Wirtschaftsunternehmen. Unser Team besteht aus erfahrenen Sozialpädagogen, Erzieherinnen, Berufspädagogen, Sonderpädagogen, Ausbildern, Bewerbungscoach und Lehrkräften. Alle Mitarbeiter nehmen regelmäß9g an Fort- und Weiterbildungen teil. Dies entspricht auch der Vorgabe unserer Auftraggeber, unseren Teilnehmern markt- und personenspezifische Angebote unter Ausnutzung methodisch, didaktischer Instrumentarien anzubieten. Die Mitarbeiter des VFBJ sehen es daher als Aufgabe an, stets über den aktuellen Wissensstand zu verfügen. Unseren Teilnehmern helfen wir durch ein breites Angebot zu einer aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und Arbeit. Wir haben Erfahrungen unter anderem in folgenden Bereichen: Schulverweigerung - Die 2. Chance, Praxislerntag, Berufseinstiegsbegleitung, Schulsozialarbeit, Jugendsozialarbeit, XENOS Sonderprogramm "Richtungswechsel", Arbeitsvermittlung, Bewerbercenter, Jugendberufshilfe "ABBA - Arbeit durch Beratung, Bildung und Anwendung", Präventionsprojekte in der Kriminalitätsvorbeugung, Integrationshilfen nach dem SGB VIII, Ausbildungsbegleitende Bildungsmaßnahmen (BvB), Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE), Ganzheitliche Integrationsleistungen für Langzeitarbeitslose, Arbeitsgelegenheiten MAE, Mikroprojekte zum LAP "Stärken vor Ort", Mikroprojekte zum LAP "Vielfalt tut gut". Wir stehen wir eine hohe Qualität in der täglichen Arbeit, realisiert durch eine pädagogisch begleitende Ausbildung, durch Teamarbeit und eine Ausrichtung auf Eigenverantwortung. Selbständigkeit, Mobilität und Flexibilität. Wir stehen für die Vorbereitung und Integration von Jugendlichen und Erwachsenen in der Berufs- und Arbeitsleben, indem wir die Teilnehmer befähigen, ihre soziale und beruflich Situation aktiv zu gestalten.

Karte



Verbund