Logo EULA: Europäische Lebens- und Arbeitswelten Logo JAW: jugendaufbauwerk plön koppelsberg

Detailansicht

Überblick

Titel TRANSGREDIO - Integration d. Austausch|HEROS - Herausforderungen ohne Schranken
Titel (gekürzt) TRANSGREDIO|HEROS
ID 553
Laufzeit 04.05.2009 - 31.12.2012 (IdA I)
Telefon 0341 1407790|0341 14077980
E-Mail commichau@aufbauwerk-leipzig.com|kaiser@aufbauwerk-leipzig.com
Weblink www.projekt-heros.de
Logo
Beschreibung

Im Blickpunkt stehen Jugendliche, arbeitslose junge Erwachsene. Durch europäische Austauschprojekte sollen sie die Möglichkeit erhalten, berufspraktische Erfahrungen im EU-Ausland zu sammeln, Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern und soziale wie berufliche Kompetenzen zu erweitern. Dadurch erhöhen sich die Chancen, auf dem heimischen Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen.

 

In das TRANSGREDIO-Projekt bringen sich neben der Aufbauwerk Region Leipzig GmbH als Koordinator, das Amt für Arbeit und Beschäftigungsförderung Döbeln, die Arbeitsgemeinschaft Oschatz/Torgau, die Agentur für Arbeit Oschatz/Torgau, die SAXONIA Standortentwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH Freiberg, die Fördergesellschaft „Regio Döbeln e.V.“ und weitere Partner aus Leipzig, Döbeln und Freiberg ein (Kontakte). In den nächsten 3 Jahren wird 80 Teilnehmern die Gelegenheit gegeben, in Partnerstädten in Polen und der Tschechischen Republik ein Praktikum zu absolvieren.

 

Die polnischen und tschechischen Unternehmen bieten interessante Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Eine intensive Vor- und Nachbereitungsphase sowie ständige Betreuung der Teilnehmer vor Ort sind wichtige Bestandteile des Angebots.|Im Blickpunkt stehen Jugendliche, arbeitslose junge Erwachsene. Durch europäische Austauschprojekte sollen sie die Möglichkeit erhalten, berufspraktische Erfahrungen im EU-Ausland zu sammeln, Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern und soziale wie berufliche Kompetenzen zu erweitern. Dadurch erhöhen sich die Chancen, auf dem heimischen Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen.

 

In das TRANSGREDIO-Projekt bringen sich neben der Aufbauwerk Region Leipzig GmbH als Koordinator, das Amt für Arbeit und Beschäftigungsförderung Döbeln, die Arbeitsgemeinschaft Oschatz/Torgau, die Agentur für Arbeit Oschatz/Torgau, die SAXONIA Standortentwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH Freiberg, die Fördergesellschaft „Regio Döbeln e.V.“ und weitere Partner aus Leipzig, Döbeln und Freiberg ein (Kontakte). In den nächsten 3 Jahren wird 80 Teilnehmern die Gelegenheit gegeben, in Partnerstädten in Polen und der Tschechischen Republik ein Praktikum zu absolvieren.

 

Die polnischen und tschechischen Unternehmen bieten interessante Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Eine intensive Vor- und Nachbereitungsphase sowie ständige Betreuung der Teilnehmer vor Ort sind wichtige Bestandteile des Angebots.

Karte





Verbund